Interested in Cryptocurrency?
Visit best CoinMarketCap alternative. Real time updates, cryptocurrency price prediction...

SILBERMOND lyrics

Durch Die Nacht

Original and similar lyrics
Kann mich wieder nich ablenken Alles dreht sich nur um dich Ich liege hier und zähl die Tage Wie viele noch komm, ich weiß es nich Was hast du mit mir gemacht, Warum tust du mir das an Was soll ich noch ändern Ich komm nur wieder bei dir an Ich will weg von hier Doch es scheint egal wohin ich lauf Das mit dir hört nich auf Sag mir wann hört das auf Und ich kämpf mich durch die Nacht Hab keine Ahnung was du mit mir machst Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei will ich doch Und ich kämpf mich durch die Nacht Bin unter Tränen wieder aufgewacht Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei muss ich doch Alle meine Wünsche Habe ich an dir verbraucht Ich kann es selbst nich glauben Denn nur ich hol mich da raus Es fällt mir schwer das zu kapiern Doch irgendwie wird es schon gehen Alles würde sich verändern, wenn ich dich nich mehr wiederseh Ich will weg von hier Doch ich weiß egal wohin ich lauf Das mit dir hört nich auf Sag mir wann hört das auf Und ich kämpf mich durch die Nacht Hab keine Ahnung was du mit mir machst Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei will ich doch Und ich kämpf mich durch die Nacht Bin unter Tränen wieder aufgewacht Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei muss ich doch

Dich Will Ich Lieben

Christian Anders
Es war an einem Tag wie jeder andere ich saß wie schon so oft in jener kleinen Bar. Die Jukebox spielte gerade irgendein Lied da sah ich sie sie: Darf ich Sie bitten um diesen Tanz? hab' ich gefragt hab' ich gefragt. Ob sie wohl ja sagt zu diesem Tanz hab' ich gedacht hab' ich gedacht. Da stand sie auf nahm meine Hand nie vergeß ich diesen Augenblick. Sie schaute mich an und mir wurde klar es ist Liebe auf der ersten Blick. Sie sagte sie ist neu in der Stadt und sie hat keinen Menschen. Ich strich durch ihr Haar. Das ist nicht wahr ich bin doch jetzt bei dir. Sie senkte die Augen und sagte leis: Damit treibt man keine Scherze. Da gab ich ihr den ersten Kuß. Glaube mir ich meine es ernst. Darf ich dich bitten um diesen Tanz? und ihre Antwort war immer ja. Die Jukebox schwieg still und wir tanzten noch immer in jener kleinen Bar. Es wird schon hell, ich muß nun gehn das waren ihre Worte. Doch, wenn du willst, wenn du es wirklich willst,werden wir uns wiedersehn. Wir gingen durch die Straßen Hand in Hand wie zwei Kinder im Märchenland. Und dann ist es geschehn ich hab' es nicht gesehn ein Wagen schoß heran. Bremsen kreischten viel zu spät. Da lag sie nun im Straßenrand und ich kniete neben ihr. Worte so leis daß ich sie kaum verstand drangen wie durch einen Nebel zu mir. Ich hab' dich lieb, ich hab' dich so lieb sagte sie mir immer wieder. Vergiß ihn nicht ganz, unseren Tanz,warum muß er so zu Ende gehn? Ich hab' geschrien: Laß mich nicht allein! Doch sie hörte mich nicht mehr. der Hund der sonst bellt singt: La La La. Es singt das StÂ{!ACŠŒ³ã%''—¼àOQöÅø+Xnnp ÓDx•—Äÿ1SUºá Ss¡ÂÂn Arial

Salut

Graham Bonney
Salut ich bin's Liebling Salut wie geht's Liebling? Es stimmt ich war lange fort ohne Abschiedswort ließ ich dich allein. Sag nicht ich soll wieder geh'n versuch mich zu versteh'n mach mir einen Kaffee mir ist kalt und mein Herz tut weh. Weißt du es war einmal ein Bub der in alle Träume Löcher grub. Dann fiel er selbst hinein er verirrte sich kannst du ihm verzeih'n? Salut darf ich zu dir komm her setz dich zu mir. Ich weiß ich war lange fort doch an jedem Ort denk ich nur an dich. Freunde nahmen mich mit sangen von Freiheit ein Lied. Ich weiß ich war ein Narr aber heut' seh' ich wieder klar. Du zeigst mir den Weg zur Tür ich bin sagst du ein Souvenir vertraut doch lang verstaubt jemand dem man nie wieder glaubt. Salut Liebling Salut Du hast mich vergessen. Okay ich war lange fort doch an jedem Ort denk ich nur an dich. Salut Liebling Salut

Alleine In Der Nacht

Die Aerzte
Alleine im Lokal wart ich wieder mal Darauf das noch was passiert Da stehst du im Licht ich trau meinen Augen nicht Ein Engel der wie du aussieht Ich muß handeln und zwar schnell ob ich Whiskey bestell' Oder soll ich zu dir gehn Doch der Typ da mit dem Bier was will der denn von dir Ich hab' dich doch zuerst gesehn... Ist die Chance vertan warum lacht mir nie das Glück Trink ich mich heut' untern Tisch oder geh' ich Nach Haus zurück Alleine in der Nacht Doch der Typ geht weg und ich kriege einen Schreck Denn du schaust direkt zu mir Ich geb dir Einen aus frag' dich: Kommst du mit nach Haus? Du sagst ja so gehen wir Ich spür's genau im Knie so verliebt war ich noch nie Da stoppt uns ein Polizist Eine Bank wurd' ausgeraubt und das ist ja nicht erlaubt Er sagt das du's gewesen bist Jetzt bist Du eingesperrt Doch ich werde treu dir sein Leider bin ich dafür 7 Jahre lang allein Alleine in der Nacht Es wär schön gewesen Mir bleibt nur deine Liebesbriefe zu lesen Mit ihnen decke ich mich zu Alleine in der Nacht

Im Ich

Das Ich
Schmerz verbreitet sich in meinem Kopf, Ganz aufgequollen mein Augenlicht zersetzt, Das Herz verbrennt im weiben Nichts - Und doch es wird - Mein Kerper ist in Stein gehauen - Im tiefen Sog der Ewigkeit, Dab Zeit vergeht ist mir entgangen, Und doch es wird - es wird schon wieder weitergeh'n Gott ist tot! Eingesperrt im Wald des Wahns, Dunkles Sein gesoht in meiner Hand - Verstauchtes Denken in meinem Schodel - Und doch es wird - Mein Geist zerfleischt das Tageslicht - Die Feuersglut in meinem Hals erlischt, Ganz ohne Halt mein Fleisch zerfollt, Und doch es wird - es wird schon wieder weitergeh'n Gott ist tot! Mein Gehirn zum Kerker wird Ein kleiner Stich hat mich gelohmt, Der Schrei in mir unherbar schmeigt - Und doch es wird... Mein Seelenhauch der Blitz verschlingt Mein subes Blut verfault im Sand Mein Sinn zum Leben in Raum und Zeit - Und doch es wird - es wird schon wieder weitergeh'n Gott ist tot! Der Schlund der blinden Worte hat mir einmal gutgetan... English translate: God's Death Pain spreads in my head, All swollen up my eyesight dislocated The heart burnt in a white nothingness - And yet it will - My body is cut in stone - In the wake of eternity, I failed to see that time passes And yet it will - it will move on again God is dead! Trapped in the forest of illusion A dark existence sown in my hand Sprained thinking in my skull - And yet it will - My mind tears the daylight - The fireglow in my neck extinguished With no stopping my flesh decayed And yet it will - it will move on again God is dead! My brain becoming a dungeon A little stab has paralysed me The cry begging inaudible inside me - And yet it will... My soulbreath devoured by the lightning My sweet blood decays in the sand My will to live in space and time - And yet it will - It will move again God is dead! The abyss of blind words Benefitted me for once...

Die Stille Erd

Ikon "This Quiet Earth"
Die stille erd, die stille erd Ich frage mich was ist sie wert Wenn land und luft in pest gefahr Nie wieder wird es wie es war In guten alten zeiten Die luft war rein Das land war frei Von giften und pesticeiden Heutzutage im wasser meiden Die banken ja die banken Erfinden täglich scranken Der zugang zu unserem geld Wird mehr und mehr in frage gestellt Zahle ich mal ein Muss es gleich besteuert Nehme ich es heraus Fallen steuern dafür aus Wer redet da von zinsen In meinen kassenbuch Meine mühe ist vergebens Wenn ich nach inhen such Wir benutzen plastikkarten Für jeden kleinen kauf Und zahlen dann am ende Doch immer wieder drauf Wir leben in einer wel Wo nur regiert das geld Alles andere wird verboten Somit bleiben wir idioten Der grosse bruder wacht über dich Hält dich bei der stange Wenn du einmal daneben tritst Dann macht er sich gleich bange Sie munkels hier sie lügen dort Sie ziehen alle stränge Der freiheit flüget sind gestutzt Betäubt die ganze menge Doch ich bin grei im geist der welt Ich fühl mich ungebunden Die wahrheit ward mir offenbart Seit frieden ich gefunden Quiet Earth by Chris McCarter Hans Starke

Was it funny? Share it with friends!