Interested in Cryptocurrency?
Visit best CoinMarketCap alternative. Real time updates, cryptocurrency price prediction...

Ingrid Peters lyrics

Die Br Gehn

Original and similar lyrics
Im tiefen Dschungel hörst du die Trommeln aus dem Dunkel Beschwörungsformeln. Der Woo-Doo-Master ruft meinen Namen. Mein Herz schlägt schneller unter meiner weißen Haut. Afrika - 1000 heiße Feuer brennen nachts suchen Abenteuer. Afrika - Trommeln rufen heiser in die Nacht bis der Woo-Doo-Gott erwacht - Afrika. Die schwarzen schatten werden zu Gestalten und Teufelsmasken flüstern und lachen. Die Trommeln dröhnen mein Puls wird schneller. Der Dschungel zittert unter mir im wilden Takt. Afrika - 1000 heiße Feuer brennen nachts suchen Abenteuer. Afrika - Trommeln rufen heiser in die Nacht bis der Woo-Doo-Gott erwacht - Afrika. Die Nacht wird heller die Schreie greller. Die götter suchen nach mir und rufen. Die Luft wird heißer die Sinne schwinden. Ich laß' mich fallen tiefer als hjemals zuvor. Afrika - Trommeln rufen heiser in die Nacht bis der Woo-Doo-Gott erwacht - Afrika Afrika. Im tiefen Dschungel hörst du die Trommeln aus dem Dunkel Beschwörungsformeln. Der Woo-Doo-Master ruft meinen Namen. Mein Herz schlägt schneller unter meiner weißen Haut. Im tiefen Dschungel hörst du die Trommeln aus dem Dunkel Beschwörungsformeln. Der Woo-Doo-Master ruft meinen Namen. Mein Herz schlägt schneller unter meiner weißen Haut.

Mein Schatz

Chris Roberts
Unter blühenden Bäumen im schönen weichen Moos lagen wir zwei in der Sonne dein Kopf auf meinem Schoß. Wir waren verliebt bis unter die Haut da raschelt es laut und vor uns zwei steht staunend ein Hase und sagt: O verzeih! Mein Name ist Hase ich weiß von nichts! Ist hier was geschehen? Ich hab nichts gesehen! Nur Gras und Klee und im Winter viel Schnee. Mein Name ist Hase ich weiß nicht Bescheid. Jeden Tag wenn du frei warst dann fuhren wir hinaus ein Stückchen von der Wiese das war dann unser Haus. Wir träumten und schliefen zusammen dann ein wir waren allein nur in dem Baum sang leise der Wind. Ihr könnt auf mich bau'n! Mein Name ist Hase ... Wo wir beide uns liebten liegt heute nur noch Stroh. Ich geh den Weg alleine wo bist du sag mir wo? Ich klage die Welt an und schrei durch die Nacht was habt ihr gemacht? Wo ist mein Glück? Aber es kommt nur ein Echo zurück:

Traum Von Mykonos

Die Flippers
In der Taverne mit Freunden da saß ich beim roten Wein da sangen sie Lieder und waren ein kleines Stück daheim. In ihren Worten klang Sehnsucht und ein Gefühl in mir sag' heute Nacht geht ein Traum auf die Reise zu dir. Traum von Mykonos meine Sehnsucht im weiten Meer Traum vom glücklich sein und die Hoffnung auf Wiederkehr. Traum von Mykonos mein Gefühl ist erwacht hm und ich war verloren durch dich bin ich geboren in dieser Nacht. Nachtblaues Meer und am Himmel leuchtet ein gold'ner Stern mein Paradies liegt so nah und doch unendlich fern. Ist es nicht mehr als ein Traum ich weiß er wird nie vergeh'n schon im nächsten Sommer da gibt es ein Wiedersehn. Traum von Mykonos meine Sehnsucht im weiten Meer Traum vom glücklich sein und die Hoffnung auf Wiederkehr. Traum von Mykonos mein Gefühl ist erwacht hm und ich war verloren durch dich bin ich geboren in dieser Nacht. Traum von Mykonos meine Sehnsucht im weiten Meer Traum vom glücklich sein und die Hoffnung auf Wiederkehr. Traum von Mykonos mein Gefühl ist erwacht hm und ich war verloren durch dich bin ich geboren in dieser Nacht. Traum von Mykonos meine Sehnsucht im weiten Meer Traum vom glücklich sein und die Hoffnung auf Wiederkehr. Traum von Mykonos mein Gefühl ist erwacht hm und ich war verloren durch dich bin ich geboren in dieser Nacht.

Schrei Aus Der Stille

Ina Deter
Du warst 'ne ganz normale Frau, mit gleichen Ängsten, ähnlichen Sorgen, mit eigener Wohnung und einem Freund, und paar gesparten Groschen für morgen. Du liebtest deine Waldspaziergänge, die brauchtest du, um wieder zu sein, auf einem Moosbett bist du gestorben, langsam und qualvoll für dich allein. Es war ein ganz normaler Mann, der deinen Körper mit Gewalt nahm, dich voll Ekel solang anspuckte, bis er aus Verachtung kam. Verzweifelt hast du dich geschlagen, in Todesangst deine kraft gebraucht, der Schmerz im Bauch war tiefe Ohnmacht, und die hat er dazu mißbraucht. Aus Scham konntest du nicht darüber reden, mit welchem Hohn er dabei blickt, und Angst vor seinem großen Haß, hat deinen Todesschrei erstickt. Und später ist dir erst klar geworden, daß was mit dir zu Ende war, damals ist deine Seele zerbrochen und heute noch immer unheilbar. Der Schmerz hat diene Lust getötet zu lieben, und so weiter zu machen, Gewalt an dir war seine Macht, die Macht des Stärkeren zum Schwachen. So ist dein Tag zur nacht geworden, und die nacht wird abends zum Alptraum, auf U-Bahnhöfen, in dunklen Ecken, an Haltestellen, in Ehebetten, auf Chefetagen, in Parkanlagen, in Treppenfluren,... hört man deine Schreie kaum. Dein Tag muß wieder zum Tag werden, deine nacht 'ne Nacht ohne Gewalt, dein Schrei muß durch die Stille dringen, Umsichschlagend, Machtanklagend, so laut tragend, bis er in keinem Ohr verhallt.

Mein Herz Ist Ein Ufo

Achim Reichel
Mein Herz ist ein Ufo fernab von zu Haus Ich suche den verlor'nen Stern den ich im Traum in deinen Augen sah Ich fliege über Meere von Sternen dahin bis ich bei dir bin ich lande in deinem Traum den du heute Nacht träumst den du heute Nacht träumst Mein Herz ist ein Ufo ich kreise um dein Haus wenn du jetzt ans Fenster gehst dann kannst du mich seh'n ich fahr die Gangway raus Wir fliegen über Meere von Sternen dahin bis wir zu Hause sind wir landen in einem Traum der nur uns zwein gehört solang der Zauber währt

Lebensbeichte

In Extremo
Schäume nur, mein wildes Herz In des Zornes Wehen Bin aus leichtem Stoff gemacht Muss wie Luft vergehen Ohne Schiffer treibt mein Kahn Auf des Meeres Spiegel Niemals fesselt mich ein Band Riegelt mich ein Riegel Suchte meinesgleichen Fand nur Sünder ohne Zügel Zeigt der Sinn so wie ich wirklich bin Lenkt der Sturm mich stets woanders hin Trügt der Schein, ich kehre niemals heim Am festen Band und bin dann doch allein In der Schenke sink ich einst Gern im Tode nieder Und im Becher spiegelt sich Noch mein Antlitz wieder Mit der Jugend toll ich fort Auf des Lasters Wegen

Was it funny? Share it with friends!