Kataklysm lyrics

Elder God

Original and similar lyrics
Tränen passen nicht zu dir viel zu schade sind dafür deine Augen mein blondes Kind. Sie sind schöner wenn du lachst und mich damit glücklich machst. Glaub' mir dafür sind sie nur bestimmt. Bist du 'mal traurig komm' in meine Arme. Dort findest du gleich wieder Sonnenschein. Tränen passen nicht zu dir. Denn du bist doch glaube mir nur geboren zum Fröhlichsein. Rosmarie wenn ich ich weinen seh' ahnst du nicht wie nahe mir das geht. Weil es auf der Welt sonst keinen gibt der dich so wie ich von Herzen liebt. Tränen passen nicht zu dir viel zu schade sind dafür deine Augen mein blondes Kind. Sie sind schöner wenn du lachst und mich damit glücklich machst. Glaub' mir dafür sind sie nur bestimmt. Bist du 'mal traurig komm' in meine Arme. Dort findest du gleich wieder Sonnenschein. Tränen passen nicht zu dir. Denn du bist doch glaube mir nur geboren zum Fröhlichsein. La la la ... Tränen passen nicht zu dir viel zu schade sind dafür deine Augen mein blondes Kind. Sie sind schöner wenn du lachst und mich damit glücklich machst. Glaub' mir dafür sind sie nur bestimmt. Bist du 'mal traurig komm' in meine Arme. Dort findest du gleich wieder Sonnenschein. Tränen passen nicht zu dir. Denn du bist doch glaube mir nur geboren zum Fröhlichsein. Ja nur geboren zum Fröhlichsein!

Kapitel Elf

Keimzeit
(N. Leisegang) Kapitel elf Die ersten zehn können wir vergessen Versuch Nummer vier auf'm Bogen Papier Ist keinen Pfennig wert Derselbe Lärm in der gleichen Stadt Jeden Tag aufs eigene Klo Mittags noch vom Frühstück satt Oder war's nicht so? Bücher dieser Art langweilen mich Und machen mich schlapp Dir Kritiker sind nicht zimperlich Und schießen mich ab Die Augen zu Und mit Konfetti in meinem Haar Laß ich mich zwischen die Zeilen fallen Und mach es wahr Wunderland, ich und Wirklichkeit Wir hatten uns verlaufen Mit Absicht hat man festgestellt Wir waren einen saufen So wie die Dinge liegen Bleib' ich noch ein Weilchen weg Für die Ewigkeit nur einen Augenblick Denn zu warten hat keinen Zweck Kapitel elf Die ersten zehn können wir vergessen Für'n Kuß auf'm Mund zum Valentinstag Würd ich es tun Dafür renne ich und überschlag ich mich Und werfe noch'n Geldstück ein Die Jukebox spielt dein Lieblingsstück Blue Valentine Eine Comic-lesende Kellnerin Ist mir lieber als'n Drogentrip Für meine Fehler hab ich zahlen müssen Dafür sind wir quitt - Oder kann es sein, daß ich mich irre -

Es Geht Nicht Mehr

Acid Rain
Du glaubst, du bist ein guter Freund Doch das hast du wohl nur geträumt Du kannst gut zuhör'n, sagst du immer Doch davon hast du keinen Schimmer Du hörst nur zu, wenn's interessant ist Wobei du eine Kleinigkeit vergißt Ich vertraue dir nicht! Denn du glaubst, alle springen Wenn du nach ihnen schreist Davon kann ich ein Liedchen singen Du bist kein guter Freund Du hörst nur das, was ich dir sage Das ist wirklich keine Frage Doch was ich wirklich sagen will, Das verstehst du leider nicht Schaust niemals unter die Fassade Nur das Äußere zählt. Schade! Du bist nicht, wofür du dich hältst Glaub nicht, dass du allen gefällst Du bist kein guter Freund Nein, das hast du versäumt Du bildest dir das nur ein Wie kann man nur so blöde sein? Wenn ich dir was erzählen will Bist du alles andere als stillWeil es dir egal ist Du bist ein Egoist! Du willst immer nur deinen Spaß Nichts anderes außer das Ohne Rücksicht auf Verluste Wobei ich das schon immer wußte Immer wieder sagst du:„Die Leute kommen zu mir, Wenn sie jemanden zum reden brauchen“ Doch in Wirklichkeit fliehen sie vor dir Denn du bist kein guter Freund Auch wenn du vor Wut schäumst Ich verschaffe dir mal klare Sicht Denn ein guter Freund bist du nicht

Dein Ist Mein Ganzes Herz

Jan Wayne "Back again"
Wir haben uns auf Teufel komm raus geliebt Dann kam er und wir wussten nicht mehr weiter Du machtest dich nicht gut als sterbender Schwan Ich hab versagt als finsterer Reiter Statt Pech und Schwefel Plötzlich nur noch Gletscher und Geröll Wir haben soviel Glück auf dem Gewissen Ich brauche jeden Morgen deinen Nachtgeruch Und keine falschen Wimpern auf dem Kissen Dein ist mein ganzes Herz Du bist mein Reim auf Schmerz Wir werden Riesen sein Uns wird die Welt zu klein (2x) Was sind das nur für Menschen die Beziehungen haben Betrachten die sich denn als Staaten Die verführen sich nicht Die entführen sich höchstens Die handeln wie Diplomaten Wo Du nicht bist, kann ich nicht sein Ich möchte gar nichts andres ausprobieren Wir sind wie alle andren, denn wir möchten heim Es ist fast nie zu spät das zu kapieren Dein ist mein ganzes Herz Du bist mein Reim auf Schmerz Wir werden Riesen sein Uns wird die Welt zu klein (3x)

Du Bist Oft Schneller Ganz Unten Als Oben

Kastelruther Spatzen
Du bist oft schneller ganz unten als oben mein Freund! Ja bedenk das verlang' nicht zu viel! Es geht oft schneller bergab als bergauf überall auch ganz langsam erreichst du dein Ziel! Gib recht acht d'rauf wer's ehrlich mit dir immer meint der auch dann zu dir hält wenn die Sonn' dir nicht mehr scheint! Du bist oft schneller ganz unten als oben mein Freund! Ja bedenk das verlang nicht zu viel. Glück und Liebe doch auch Leid! Gibt es meist nur kurze Zeit! Drum hat alles seinen Wert was das Leben uns beschert. Schmerz und Tränen geh'n vorbei und dein Herz ist wieder frei. Hab' bei allem frohen Mut einmal wird ja alles gut. Du bist oft schneller ...

Nur In Deinem Kopf

Die Fantastischen Vier
gib uns kein gold denn das ist nur glimmer gib uns auch kein silber denn das fänden wir noch schlimmer wir wollen keine medaillen keine orden an der wand keine auszeichnungen vom vaterstaat und unserem mutterland wir wollen zeit eure aufmerksamkeit also nehmt euch zeit und werdet aufnahmebereit denn wir sind hier ihr wisst bescheid wir sind die vier und der verstand gibt uns die hand und wir betreten neuland komm komm mit gib mir deine hand diese reise führet direkt in deinen eigenen verstand sie geht durch dich durch und sie durchdringt dein sein du bist ein eigener mench doch damit bist du nicht allein revolution evolution obwohl wir alle aufrecht gehen werden wir uns ewig fragen worum sich die dinge drehen schau hinauf zur sonne acht minuten du bist da der nächste stern vier jahre das ist immer noch begebe dich ins universum wo das paradox regiert wo der mikrokosmos um dein denken jeden sinn verliert dann kehr zurück zur erde lege dich in ihren schoß und lerne jetzt zu leben denn die zeit ist gnadenlos denn die zeit die verstreicht vergeht verrinnt so wie die worte die du hörst weil sie dann schon gesprochen sind die zeit kommt und sie geht sie nimmt was sie gewinnt tick tack tick hörst du wie das pendel schwingt hörst du wie die zeit vergeht hörst du wie der baum dort steht hörst du wie der wind entsteht und sich die erde dreht hörst du wie sich energie entlädt sich der geist im hirn bewegt der weltenraum entsteht planet für planet durch diese ewigkeit mit lichtgeschwindigkeit zur unendlichkeit zu dir in deiner art der gegenwart zu dieser zeit ins jetzt und hier in voller fahrt fragen wir wir bist du bereit für diese dimension denn die da sind vergangenheit in der bewegung liegt die kraft

Was it funny? Share it with friends!