Interested in Cryptocurrency?
Visit best CoinMarketCap alternative. Real time updates, cryptocurrency price prediction...

Doppelkopf lyrics

Was Du Nicht Siehst

Original and similar lyrics
Du mußt es verstehen um es zu sehen, wenn es auf Luft geht, sich als Schlage um deinen Hals legt. Mit sechs roten Augen, die sich gegen die Welt drehen, trifft es dich schwerer als Liebe und tut mehr weg. Und das was auch immer nie, fängt es Fantasien, wohin auch immer sie versuchen zu fliehen. Es kommt mit dieser schiefer, tiefer liegenden Tapiratmosphäre und geht in Serie, als wenn es Colt Sievers wäre. Soldaten auf Barrikaden laden die Gewehre, es sei in der Nähe, dabei ist es überalll, vorsicht Überfall! Es faßt dich, schneller als du dachtest, besser wenn du wach bist, wenn es Nacht ist, sonst verpaßt du es, gewinnst nichts, verlierst was du hattest, siehst aus wie der, der alt, krank und schwach ist. Wer? Egal ob sie oder er, egal ob noch lange hin oder schon lange her... ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHSTWAS ICH SEHE SIEHST DU NICHT ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST EGAL WER DU WIE, WANN, WO BIST ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST WAS ICH SEHE SIEHST DU NICHT ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST ...UND DAS IST... Es ist nicht so wie du denkst Denker, es steuert nicht so wie du es lenkst Lenker , es tanzt seinen Tapirtango mit Gespenstern vor deinem Fenster und es treibt dich zum Wahnsinn, bis du dich selbst erhängst Henker. Es ist gerissen, wie irgendwann Freundschaftsbänder und läßt sich nicht überlisten, von denen die nichts darüber wissen, Fremder. Der Streß zeichnete Jahrhunderte in Gesichter der Fallensteller, die es aufhalten wollten, die es ausschalten wollten. Und am Ende war die Entäuschung groß als es hieß streich nicht eine Million ein, gehe nicht über Los. jetzt haben sie die Daumen wieder im Mund, sitzen auf Mutties Schoß beobachten Mobiles aus ihren Kindergartendimensionen , es ist und bleibt ein Rätsel wie Hunde in Baskervilles Nebel ... Wer? Egal ob sie oder er, Egal ob noch lange hin oder schon lange her... . Wie Sternschanzen schießt es dich zum Mond und sag dem der da wohnt es schickt dich, der weiß dann schon. Es berührt dich mit todsicheren Methoden wie Robins Bogen und das Beste hat es sich für zum Schluß aufgehoben. Du hast keine Ahnung wohin es führt aber kannst nicht vergessen wie es sich anfühlt, wenn du es spürst. Es gegann als kleiner Punkt am Horizont und hat von da aus Fäden seines Netzes in alle Richtungen gesponnen. Als wenn es automatisch ist, passiert hier Tapirsomatisches und es läßt einen Geschmack zurück der traumatisch ist. Meister der Schatten die es wirft, der Masken die es trägt, klassische Wissenschaften sind zu spät. Sie dachten sie wären am Ziel und sind nicht mal unterwegs, es ist nicht zu fassen und es lebt. Es kommt von weit her und es kommt näher, egal wo, wie, was du bist egal wer...

Straight Outta B

Die Aerzte
du bist wirklich sau dumm, darum gehts dir gut hass ist deine attitüde, ständig kocht dein blut alles muss man dir erklären, weil du wirklich gar nichts weisst; höchstwahrscheinlich nicht einmal, was attitude heisst deine gewalt ist nur ein stummer schrei nach liebe deine springerstiefel sehnen sich nach zärtlichkeit du hast nie gelernt dich zu artikulieren und deine eltern hatten niemals für dich zeit ARSCHLOCH! warum hast du angst vorm streicheln? was soll all der terz? unterm lorbeerkranz mit eicheln, weissich schlägt dein herz und romantik ist für dich, nicht bloss graue theorie zwischen störkraft und den onkelz steht'ne kuschelrock lp deine gewalt.... weil du probleme hast, die keinen interessieren und weil du schiss vorm schmusen hast, bist du ein faschist du musst deinen selbsthass nicht auf andere projeziern damit keiner merkt was für ein lieber kerl du bist deine gewalt .....

Ich Kann Dich Sehen

Xavier Naidoo "Nicht von dieser Welt"
Es tut mir leid, daß ich nicht bereit war, genügend Zeit mit Dir zu teilen, als es ging, denn jetzt ist es soweit, dass ich bereits durch ein Kleid oder was mir von Dir bleibt, an Dich erinnert werd‘, es mich zu Tränen treibt. Ich schreib Dir dieses Lied, aber man sagt, du wirst nicht hören. Man sagt, Du ruhst Dich aus, und niemand darf Dich stören. Ich könnte schwören, ich dürfte Dich stören, wenn ich nur könnte, doch ich kann es scheinbar nicht. Ich seh Dich, wie Du bist, seh durch Dich, was in Dir ist. Du bist wunderbar, unbeschreiblich nah, immer für mich da. Während andere sich verschließen und Dich nicht mehr sehen, können selbst Tränen, die bei mir fließen, mir mein Bild von Dir nicht nehmen. Ohne weiteren Kontakt zu Dir zu haben, wäre es dunkel am hellichten Tage. Doch Tag aus und Tag ein bist Du bei mir und somit mein drittes Augenlicht, mein Land in Sicht, dafür lieb ich Dich. Ich kann Dich sehen, weil Du heller scheinst als das Licht alleine. Dich sehen. Ich kann Dich sehen, weil Du heller scheinst als das Licht alleine. Dich sehen. Weil Du mich führst, mich berührst, mit mir meine Schmerzen spürst, bist Du mir so nah, seh ich Dich so klar, werden Träume wahr. Du hilfst mir, mich zu wehren, bist meine stille Retterin. Ich schwöre, ich werd Dich ehren, indem ich Dein Bild auf Blätter bring. Und dann sing, denn Du öffnest mir Türen, die geschlossen zu sein scheinen, bist perfekt wie ein Kreis und kannst mir meine Fehler doch verzeihen. Und gefallen meine Pläne Dir nicht, komm ich heim, schließe mich ein und widme mich meinem dritten Augenlicht, mein Land in Sicht. Dafür lieb ich Dich. Ich kann Dich sehen, weil Du heller scheinst als das Licht alleine. Dich sehen. Ich kann Dich sehen, weil Du heller scheinst als das Licht alleine. Dich sehen. Du siehst, was ist und was war, und auch, was vor uns liegt, und alles gar so klar. Wie ich Dich jetzt seh, tut es nicht mehr weh, wenn ich weitergeh'. Wirst Du mich leiten, mich begleiten wie ein schützendes Schild, das es für die, die gegen mich streiten, zu überwinden gilt Du kannst mich sehen, mich verstehen. Und wenn rauhe Winde wehen, werd' ich Dich suchen, ich werd' Dich rufen. Auf höheren Stufen, die sie nicht erklimmen können, habe ich und nur für mich mein drittes Augenlicht, mein Land in Sicht, dafür lieb' ich Dich. Ich kann Dich sehen, weil Du heller scheinst als das Licht alleine. Dich sehen. Ich kann Dich sehen, weil Du heller scheinst als das Licht alleine. Dich sehen.

Viertel Vor

Herbert Grönemeyer "Mensch"
paß auf, neuland du brauchst keinen rechten weg du steckst, neuland, mitten in der pubertät deine unterschiede sind deine qualität ein dich, zweiland deine zukunft fing gestern an du bist dabeiland, bereits jetzt und nicht irgendwann kein niemandsland du bist längst nicht mehr allein komm in die gänge starte den motor im kopf kein gleichschritt, keine zwänge pack das schicksal am schopf hast du dich auch verwählt für panik gibts kein patent vergeude nicht dein talent vergiß, neuland, endlich mal die sauberkeit entspann dich, zweiland deine geschichte ist nicht fusselfrei erlösung neuland liegt in erinnerung komm in die gänge start den motor im kopf kein gleichschritt, keine zwänge beschleunige langsam hoch halte durch, haltung du bist nicht mehr getrennt vergeude nicht dein talent [ich mag dies land. ich mag die menschen. ich mag nicht den staat.] komm in die gänge start den motor im kopf kein gleichschritt, keine zwänge pack das schicksal am schopf hast du dich auch verwählt für panik gibts kein patent vergeude nicht dein talent wehre dich, wenn es nach 33 riecht werde alt, neuland gefühl braucht keine pflicht halte durch, haltung und leb den moment verschleuder nicht dein talent

Was Soll Das

Herbert Grönemeyer
Sein Pyjama liegt in meinem Bett Sein Kamm in meiner Bürste steckt Was soll das Seine Schuhe stehn in Reih und Glied Ein Anblick, den man gerne sieht Was soll das Sein After-Shave klebt in der Luft Warum hat er nicht gleich meins benutzt Was soll das Du sagst, er wohnt ab jetzt bei dir Und zeigst nur stumm auf die Ausgangstür Was soll das Du kochst gerade sein Leibgericht Meine Faust will unbedingt in sein Gesicht Und darf nicht Von Verlegenheit überhaupt keine Spur Er ist ´ne wahre Frohnatur Er grinst nur Womit hab ich das verdient, daß der mich so blöde angrient Warum hast du mich nicht wenigstens gewarnt Zu einer betrogenen Nach hätt ich vielleicht nichts gesagt Hätt mich zwar schockiert, wahrscheinlich hätt ich´s noch kapiert Aber du hast ja gleich auf Liebe gemacht Sein Kopf stützt sich auf sein Doppelkinn Seit wann ziehts dich zu Fetteln hin Los sag was Wie man an einen solchen Schwamm Sein Herz einfach verschleudern kann Los sag was Ich laß dich viel zu oft allein Aber der muß es doch wirklich nicht sein Was soll das Womit hab... Ihr glotzt mit euren Unschuldsmienen Wie zwei, die einander verdienen Spielt verliebt, doch ihr lacht zu laut Hat dich beim Wühlen in den Kissen Denn nie dein Gewissen gebissen Seit wann bist du so abgebrüht Hast mich so schnell abgeliebt Womit hab...

Packt Sie Und Zerhackt Sie

Heinz Rudolf Kunze
Zum Beispiel dass es Winter wird dass bald um diese Zeit die Sonne nicht mehr glaesern ist der Ausblick nicht mehr weit Zum Beispiel dass der Dicke dort mit Postbeamtenblick die Frau anschaut und wissen muss: die Frau schaut nie zurueck Auch wenn der Marschtakt der Tage mir in den Ohren droehnt - noch hab ich mich noch hab ich mic an nichts gewoehnt Zum Beispiel dass ein kleines Kind beim Spiel mit Gift verreckt weil ein Chemieboss seinen Muell just unter uns versteckt Zum Beispiel dass man beinah nichts bekommt, wenn man nicht zahlt dass niemand jemand irgendetwas glaubt, wenn man nicht prahlt Auch wenn der puenktlich Gereifte mich laut dafuer verhoehnt - noch hab ich mich noch hab ich mic an nichts gewoehnt Zum Beispiel dass ein naher Mensch vor Schmerzen schreit und stirbt der Tod schlechthin - ein Fakt, das nicht fuer Gottes Schaltplan wirbt Zum Beispiel dass man Liebe kaum zu dritt erleben kann und macher den als Frau man wuenscht verkehrt nun mal als Mann Auch wenn mein innerer Pfaffe schon mal von Treue toent - noch hab ich mich noch hab ich mic an nichts gewoehnt Zum Beispiel dass du mit mir sprichst und sprichst doch nicht mit MIR zum Beispiel dass ich mit dir schlaf und schlaf doch nicht mir DIR Zum Beispiel dass man grausam oft alltaeglich unterliegt man loeffelt stumm sein Blutgericht und die Gewoehnung siet Auch wenn mein Schutzengel wegen der Mehrbelastung stoehnt - noch hab ich mich noch hab ich mic an nichts gewoehnt an nichts gewoehnt Joachim Luhrmann: Schlazeug Klaus Voormann: Bassgitarre Juergen Wagner: E-Gitarre Hendrik Schaper: ARP Quadro, Minimoog Mick Franke: Akustische Gitarre HRK: Gesang, akustische Gitarren

Was it funny? Share it with friends!